Herzlich willkommen

auf der Homepage der Regionalen Schule Am Lindetal. Unsere Schule befindet sich im Stadtgebiet Neubrandenburg Ost. Wir werben um Schüler mit verschiedenen sozialen, kulturellen und ethnischen Hintergründen und freuen uns diese zu unterrichten. Diese Vielfalt verstehen wir als Bereicherung für unser Schulleben und den Unterricht. Dabei gehen wir als Ganztagsschule ganz individuell auf die vielfältigen Bedürfnisse und Interessen unserer Schülerinnen und Schüler ein.


11. September 2019 - Besuch des Berufsberaters Herrn Mathwig in der Klasse 9d

Foto: K. Zeisler
Foto: K. Zeisler

Was kommt nach der Schule? Was passiert, wenn ich keinen Ausbildungsplatz bekomme? Welche Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten gibt es eigentlich? .....

Diese und viele weitere Fragen beantwortete Herr Mathwig heute unseren Neuntklässler. Vielen Dank dafür! Der Berufsberater ist wieder am 23. September 2019 von 9.00- 15.00 Uhr bei uns in der Schule im Raum 115. 

Mehr Infos gibt es hier.


Stimmt für uns ab! - noch bis zum 19. September! - alle 10 Minuten möglich

Stimmt bitte alle ganz viel für unsere Schule - die Regionale Schule

Am Lindetal in Neubrandenburg ab - unter https://quiz.antennemv.de/poll/schulhofkonzert-landkreis-mecklenburgische-seenplatte/.

Teilt die Nachrichten mit allen, die ihr kennt.  Und jeden Montag bis Freitag um 06:40 Uhr gibt es einen Zwischenstand sowie am Samstag um 10:40 Uhr und Sonntag um 14:40 Uhr.

Vielen Dank und ich wünsche uns viel Glück! 🍀



09. und 10. September 2019 - "Powerplay für die Vielfalt" - Projekttage mit den Blizzards

Zwei besondere Projekttage finden zurzeit in unserer Turnhalle mit Kindern und Jugendlichen aus den Klassen 7 - 9 und dem Blizzard Verein statt. Die teilnehmenden SchülerInnen lernen sich durch die Beschäftigung mit der Trendsportart Inlinehockey besser kennen und planen gemeinsam ein Miniturnier mit ihren selbst gewählten Teams "Basis", "Die Allerechten", "Skater" und "Die hotten Karotten". Viel Glück und vor allem ein faires Turnier wünschen wir euch! 

Wir danken für die finanzielle Projektunterstützung durch die Partnerschaft für Demokratie Neubrandenburg, gefördert vom Bundesministerium für Familie,, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie Leben!

Und vor allem danken wir den Jungs von den Blizzards, die unsere Jugendlichen so sympathisch und offen durch die Projekttage geführt haben. Ihr seid toll!



Es riecht wieder lecker im Schulhaus - der GT Kurs Kochen und backen macht Blätterteig - Nutella - sticks

Mehr aus den GT-Kursen erfahren Sie unter Ganztag - Kursimpressionen. 


29. AUgust 2019 - Ausstellung "YouniWorth" - vielen dank an Frau Schrader & ihr team vom Jugendmigrationsdienst



27. August 2019 - Sommerkino - openair auf dem Schulhof - Dagobert Schunke singt Gundermann-Lieder

Foto: R. Stieger
Foto: R. Stieger
Foto: R. Stieger
Foto: R. Stieger


Veränderte Unterrichtszeiten in der Woche vom 26. - 30. August 2019

Aufgrund der angesagten heißen Temperaturen endet der Unterricht in der Woche vom 26. - 28.  August 2019 jeweils nach der 6. Stunde. (kein Ganztagsunterricht und keine 7. Stunde)

Am Donnerstag, den 29. und Freitag, den 30. August 2019 endet der Unterricht nach der 4. Stunde.


21. August 2019 - Videos des Projektes NDR - Newcomernews der Klasse 9d



ANgebote für Familien von der AWO Neubrandenburg



15.August 2019 - Tandem-Fest

Heute fand ein sportlicher Hochgenuss für die Schülerinnen und Schüler, die am Projekt „Chancenpatenschaften“, auch bekannt als Tandem teilgenommen haben, statt. Am gestrigen Nachmittag konnten die Jugendlichen kostenlos für zwei Stunden auf der Wasserski-Anlage am Neubrandenburger Reitbahnsee trainieren. Dies verdanken wir vor allem der Stiftung Bildung (Regio Team Mecklenburg-Vorpommern) mit seinem Mitarbeiter Miro Welcker, der das Projekt an unsere Schule brachte. Neben individuellen Ausflügen, die die Kinder finanziert bekommen, war dies ein gemeinsamer Höhepunkt für die Teilnehmer*Innen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfer*Innen: Frau Junge die das Projekt an der Schule begleitet, Frau Howe die bei Ausflügen tatkräftig unterstützt, sowie Frau Schrader vom JMD und den Mitarbeiter*Innen der MoJu der Sozial-Diakonischen Arbeit.

Für alle Interessierten: Ein Eintritt in das Projekt ist noch möglich, dazu könnt ihr euch jederzeit alle Informationen bei Frau Junge im Büro abholen.



15. - 23. AUgust 2019 - Sozialtrainings der 5. und 7. Klassen

Foto: T. Evers
Foto: T. Evers

„Wie können wir eine erfolgreiche Klassengemeinschaft werden?“ ist die große Herausforderung und Frage in den „Stark im Team“-Trainings für alle 5. und 7. Klasse unserer Schule an den kommenden Schultagen.

Heute Vormittag startete die Klasse 7b mit dem ersten Tagestraining, das von Anti-Gewalt-Trainer Dietmar Lietz angeleitet wird. Er stellt der Klasse Fragen und Aufgaben, die die Klasse (nur) als Gemeinschaft lösen kann bzw. muss. Ziel der Trainings ist es, einen freundlichen und fairen Umgang miteinander in unseren Klassen zu fördern.

Die Trainings finden in diesem Jahr zum dritten Mal für alle Klassen der beiden Klassenstufen 5 und 7 statt. Sie sind mittlerweile fester Bestandteil unseres Schuljahreskalenders und Präventionskonzeptes. Organisiert werden die Tage in Kooperation mit der Pädagogischen Werkstatt des km2 Bildung Neubrandenburg. Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle aber vor allem an die NEUWOGES, die durch ihre großzügige Spende die Trainings auch in diesem Jahr wieder ermöglicht hat!


15. und 16. August 2019 - Projekt NDR - Newcomernews mit Herrn Unger und der Klasse 9d

Foto: K. Zeisler
Foto: K. Zeisler
Foto: K. Zeisler
Foto: K. Zeisler


 

Nun sind die Ferien bald vorbei und wir hoffen, dass alle gut erholt am ersten Schultag,

den 12. August 2019 in das neue Schuljahr

starten können. 

Die wichtigsten Termine können Sie

ab sofort auf unserer Homepage unter

Kalender 2019/2020

einsehen. Natürlich wird dieser ständig aktualisiert. 


07. August 2019 - Unser neuer Schulplaner ist da

Unsere neuen Schulplaner für das Schuljahr 2019/2020 sind eingetroffen und wir bedanken uns bei unserer Schülerfirma für die gelungene Gestaltung und die vielen neuen Seiten in diesem Hausaufgabenheft.  

Wir als Lehrerkollegium empfehlen den einheitlichen Kauf des schuleigenen Schulplaners. Ob Notenlisten, Punktetabelle, Hinweise zur Jahresarbeit, Vorlagen für die Eltern ...... unser Planer hat alles, was unsere Schüler für einen erfolgreichen Schultag benötigen. Er kostet in diesem Jahr nur 3,00 € und ist über die Klassenleiter erhältlich.



UNSER GANZTAGSANGEBOTSKATALOG UND ANMELDEVERFAHREN FÜR DAS SCHULJAHR 2019/2020

Alle Informationen zu unserem Ganztag im Schuljahr 2019/2020 finden Sie im Bereich Ganztag.