Herzlich willkommen

auf der Homepage der Regionalen Schule Am Lindetal. Unsere Schule befindet sich im Stadtgebiet Neubrandenburg Ost. Wir werben um Schüler mit verschiedenen sozialen, kulturellen und ethnischen Hintergründen und freuen uns diese zu unterrichten. Diese Vielfalt verstehen wir als Bereicherung für unser Schulleben und den Unterricht. Dabei gehen wir als Ganztagsschule ganz individuell auf die vielfältigen Bedürfnisse und Interessen unserer Schülerinnen und Schüler ein.


23. Oktober - Eigene ordner erstellen im Ganztagskurs "Diy" - die ergebnisse können sich wirklich sehen lassen


21. Oktober -  Erfolgreicher Projekttag Kl. 5/6 - Sicher mit dem Fahrrad durch die dunkle Jahreszeit

Ein sicheres Fahrrad, das bedeutet neben stabilen Reifen und Rädern, vor allem auch sichere Bremsen und eine gute Beleuchtung.

Damit auch die Schüler*innen unserer 5. und 6. Klassen besonders in der dunklen Jahreszeit ein sicheres Fahrrad nutzen können, fand heute ein wichtiger und praktischer Projekttag statt. Wir danken dem Präventionsrat des Landkreises MSE, der das Projekt  finanziell unterstützt hat und der Fahrradwerkstatt der Kolpinginitiative, die den Kindern zeigte, wie man das Fahrrad repariert. Herr Diederich, Herr Radomski, Herr Wolff und Herr Mende hatten alle Hände voll zu tun. Vielen Dank für diese tatkräftige Unterstützung und allen Schülern eine allzeit sichere und unfallfreie Fahrradfahrt wünscht 

das Kollegium der Regionalen Schule Am Lindetal. 



13. Oktober - Waldtag - projekt der klasse 5d mit Frau Kaiser

Am 13.10. hat unsere Klasse 5d am Projekt „Waldtag“ des Forstamts Neubrandenburg in Neu Rhäse teilgenommen.

Gemeinsam mit dem Team des Forstamtes hat die Klasse sogenannte „Julen“ für Greifvögel gebaut und aufgestellt. In drei Gruppen wurde fleißig geschraubt, gegraben und natürlich gespielt. 

Der Herbst hat sich an diesem Tag von seiner schönsten Seite gezeigt.

Sehen Sie selbst:



12. Oktober - Vielen Dank!

Danke an alle Helfer, die die Einlasskontrolle heute morgen so geordnet durchgeführt haben und auch ein großes Dankeschön an alle Eltern, die die Gesundheitsnachweise so zuverlässig unterschrieben mitgegeben haben.

 

Foto: R. Stieger
Foto: R. Stieger
Foto: R. Stieger
Foto: R. Stieger


Neue Ganztagskurse nach den Ferien - Meldet euch bei Interesse am 1. Schultag gleich bei Frau Hofmann an

Liebe Schüler*innen,

nach den Ferien habt ihr die Möglichkeit euch in weitere Ganztagsangebote einzuschreiben. Zur Auswahl stehen:

1) Selbstverteidigung für die Klasse 5 und 6 im Clever Fit Fitnessstudio (Donnerstag 15-16 Uhr)

2) Origami/Zentangle für die Klassen 5 und 6 (Mittwoch 13-14 Uhr)

3) "Schönheitssache" für die Klasse 5 und 6 (Termin wird noch bekannt gegeben)

4) Boxen für Klassen 7 und 8 im Clever Fit Fitnessstudio (Donnerstag 16-17 Uhr)

5) Scooter-Fahren im Rollkollektiv e.V

Bei Interesse meldet euch bitte am Montag nach den Ferien in der "Ganztagssprechstunde" bei Frau Hofmann (12:45 Uhr in der Aula).


12. Oktober zweifach unterschriebene Gesundheitsbestätigung am ersten Schultag unbedingt mitbringen

Download
Gesundheitsbestätigung - Bitte zweifach unterschreiben!
Anlage 1 - Formular zur Gesundheitsbestä
Adobe Acrobat Dokument 19.3 KB
Download
Informationsblatt zum Datenschutz
Anlage 2 - Informationsblatt zum Datensc
Adobe Acrobat Dokument 28.4 KB


Waldtag des Forstamts NB mit DER KLASSE 6B im Waldklassenzimmer in neu rhäse - Bau eines Insektenhotels und Walderkundung

spannende Biologie Teil 1: Fische sezieren in Klasse 5

SPANNENDE BIOLOGIE TEIL 2: Mikroskopführerschein in Klasse 6



01. Oktober - Herzliche Glückwünsche an die Sieger der Mathematikolympiade 2020

Foto: R. Stieger
Foto: R. Stieger

Klasse 5

  1. Hans B.
  2. Zelme G.
  3. Charlie M.
  4. Linus Elia E.

Klasse 6

  1. Julius W.
  2. Tabea V.
  3. Lucas R.
Foto: R. Stieger
Foto: R. Stieger


30.September - wir freuen uns über die herbstlichen Ergebnisse unseres Ganztagsangebotes "Do it yourself"



Filmworkshop in den Oktoberferien - ein Angebot des Latücht Film und Medien e.V.



Jetzt noch schnell anmelden zum kostenlosen Manga-zeichenkurs in der Jugendkunstschule Neubrandenburg

Das Angebot wird in Kooperation mit dem Jugendmigrationsdienst „Respekt Coaches“ angeboten und wird daher für euch bezahlt.



10. September - Dekoobjekte aus Porenbeton - Vielen Dank an Herrn Wolff und Frau Träger und unsere 10. Klässler



9. September - offizielle Informationen für unsere Eltern zu verschiedenen wichtigen Themen

Weltsuizidpräventionstag am 10. September

„Hebe deine Augen auf“ – ein Kurzfilm zum Weltsuizidpräventionstag 

Gern weisen wir an dieser Stelle auch auf die Krisen Kompass App - die App zur Suizidprävention hin. 

Sie ist HIER runterzuladen.


Portal zum technischen Jugendschutz

 

"Medien-kindersicher.de informiert Eltern über technische Schutzlösungen für die Geräte, Dienste und Apps ihrer Kinder. Als Besonderheit bieten wir Ihnen mit unserem Medien-kindersicher-Assistenten die Möglichkeit, sich auf der Grundlage des Alters Ihres Kindes und den von ihm genutzten Geräten und Diensten eine maßgeschneiderte Schutzlösung zu erstellen."

Quelle: https://www.medien-kindersicher.de/startseite, letzter Zugriff am 2020-09-09  

bundesweiter Warntag am 10. September



08. September - Pflanzenzellen mal anders...

 

 

Die 6a und die 6c haben heute Pflanzenzellen aus Süßigkeiten nachgebaut. Das leckere und zugleich lehrreiche Unterrichtsvorhaben hat den Schüler/innen sehr viel Spaß bereitet.

So macht der Unterricht ganz besonders viel Freude und ist handlungsorientiert, motivierend und lehrreich. 



Kostenlos klettern im Kletterwald Müritz am Samstag, den 12. September 2020 - meldet euch gleich an!

Download
Sommerangebot Klettern Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 264.2 KB
Download
AGB Kletterwald.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.3 KB


Stundenpläne für die klassen 10a und 10c für Praktikumswoche vom 7.-11. September 2020



02. September - Schulwandertag aller Klassen unserer Schule

Der gestrige Schulwandertag führte unsere Klassen an ganz unterschiedliche Ziele. Sei es in den Kletterwald Waren, die Hinterste Mühle, an den Reitbahnsee, nach Berlin, Stralsund, Binz oder Rostock, in die Flip&Fly Trampolinhalle, Ozeaneum . Lasertag, Leea ..... allen Ausflüglern war gemein, dass sie einen schönen Tag gemeinsam mit ihren Lehrern, Mitschülern und in vielen Fällen auch unterstützenden Elternteilen hatten. So kamen viele Schüler*innen heute mit ihren Berichten von tollen, spannenden Erlebnissen und manche auch mit einem Muskelkater =) in die Schule. Ein großer Dank geht an alle für die guten Ideen und die fleißige Vorbereitung, die diesen tollen Tag für unsere Schüler*innen möglich gemacht haben. 



03. September - Herzliche Einladung aller Elternvertreter zur 1. Schulelternratssitzung am 10. 09. 2020, 19. 00 Uhr



2. September 2020 - Wandertag der Klasse 8b - Kletterwald -Haftungsausschluss - Elternerklärung

Download
Erlaubnis Kletterwald.pdf
Adobe Acrobat Dokument 59.5 KB


28. AUgust - Ministerin Martin und der Nordkurier zu Besuch in unserer Schule anlässlich des MiSch-Projekts

Mehr zum aktuellen Nachrichten- Projekt "Medien in der Schule" (MiSch) des Nordkurier Neubrandenburg erfahren Sie HIER.

Foto: Schule
Foto: Schule


Kommt vorbei zum tag der offenen Tür des Freien Fanfarenzugs Neubrandenburg am 5.9. 2020 an unserer Schule



20. August - Neue Corona - Hinweisblätter für unsere Schüler*innen und Eltern



August - Wir beglückwünschen unsere neuen Klassensprecher zu ihrer Wahl!



12. August - Inklusionswerkstatt mit der deutschen Soccerliga und den Klassen 5d und 6b

Die Schüler*Innen der Regionalen Schule „Am Lindetal“ waren ganz gespannt, als am Mittwoch, den 12.08.20 der Bus des Teams der Deutschen Soccerliga auf den Hof rollte. Die Klassen 5d und 6b durften an diesem tollen Projekttag zum Thema „Inklusion“ teilnehmen. Im Rahmen dieses Projektes durften die Schüler/innen das Rollstuhlfahren ausprobieren und somit die Schwierigkeiten kennenlernen, mit denen Rollstuhlfahrer im Alltag konfrontiert werden. Als Highlight wurde sogar Basketball im Rollstuhl gespielt. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Team der Deutschen Soccerliga für den gelungenen Projekttag.

Lisa Dietrich - Schulsozialarbeiterin 



04. August - Maskenpflicht ab Mittwoch, den 5. August im Schulgebäude & auf dem Schulhof (nicht in den Räumen)



03. August - Stundenpläne für die Klassen 9/10 für die erste Schulwoche vom 03. - 07. AUgust 2020



29. Juli - Endlich geht es wieder los - Infos zum ersten Schultag des neuen Schuljahres - wir freuen uns auf euch!

Wir freuen uns sehr, dass das neue Schuljahr ab Montag wieder mit allen Schüler*innen starten kann. Zum Schutz aller haben wir unsere Hausordnung und den Hygieneplan angepasst und werden euch natürlich am ersten Schultag in Ruhe über alle wichtigen Änderungen informieren. 

Hier nun schon ein paar Infos für den Schulstart:

  • Ganz wichtig ist es, dass wir uns alle an die AHA- Grundregel: Abstand-Hygiene-Alltagsmaske (im Schulhaus) halten. Also auch wenn es nach den Sommerferien besonders schwer fällt: verzichtet auf gewohnte körperliche Begrüßungsrituale und schenkt euren Freunden dafür ein Lächeln und Abstand. Damit zeigt ihr Fürsorge und Verantwortung für eure Mitmenschen und tragt zum Schutz von uns allen bei. 
  • Wie immer wird am ersten Schultag unser Schülerplaner für 3,-€ in den Klassen verkauft. Bitte bringt also gleich am Montag das Geld mit!
  • Bitte denkt an die unterschriebenen Zeugniskopien und Empfangsbestätigungen. 
  • Um das Zusammentreffen der drei Jahrgangsgruppen 5/6, 7/8 und 9/10 weitestgehend zu vermeiden, haben wir den Unterrichtsbeginn gestaffelt. Kommt also bitte am Montag, den 3. August pünktlich zur Schule. 

Klasse 5 - 8.00 Uhr

(nur Mo zur Begrüßung =), dann Di - Fr -  7.30 Uhr) 

Klasse 6 - 7. 30 Uhr 

Klasse 7 - 8.15 Uhr 

Klasse 8 - 8.15 Uhr 

Klasse 9 - 9.00 Uhr 

Klasse 10 - 9.00 Uhr 

DAZ Klasse - 9.00 Uhr 

  • Die erste Woche wird für alle Klassen eine "Vorbereitungswoche" sein, die der Wiederholung, Festigung und Übung von fachlichen Inhalten dient. Alle Klassen haben in dieser Woche fünf Stunden Unterricht und durch den gestaffelten Beginn unterschiedliche Zeiten für die große Hofpause, Mittagspause und das Schulende. 

Liebe Schüler*innen und Eltern,

wir wissen, dass diese Zeiten sehr aufregend, voller Unsicherheiten und Sorgen sind. Seien Sie versichert: wir geben an unserer Schule unser Bestes, um unserem Bildungs- und Erziehungsauftrag gerecht zu werden und sind uns sicher, dass wir das Schuljahr gemeinsam mit euch/ Ihnen erfolgreich gestalten werden. Die Wochen vor den Sommerferien haben gezeigt, was wir schaffen können, wenn wir zusammenhalten und füreinander da sind.

Auf eine gut Zusammenarbeit im neuen Schuljahr 202/2021 freut sich das Team der Regionalen Schule Am Lindetal. 



27. Juli -  Die Planung des neuen Schuljahres läuft auf Hochtouren - Alle Infos hier zeitnah auf der Homepage

Download
Pressemitteilung Bildungsministerium
Pressemitteilung Schule MV - 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.4 KB
Download
Erlass Schule MV
Erlass Schule MV - 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 371.6 KB
Download
Hygieneplan Schule MV
Hygieneplan Schule MV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.1 KB


10. Juni - wichtige Downloads zur Vorbereitung auf das neue Schuljahr für unsere zukünftigen 5. KLässler

Alle wichtigen Downloads finden Sie immer im Reiter Schule - Downloads.

Download
Methodenwoche Klasse 5 - SJ 20/21
Methodenwoche Klasse 5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 432.3 KB
Download
Materialliste Klasse 5
Materialliste Klasse 5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 780.4 KB


Unsere Internetseite wächst täglich - alle älteren Nachrichten und Informationen können Sie natürlich weiterhin im Archiv abrufen - hier gehts zum Archiv I  1. Schuljahres 2020/2021.  


Kontakt


 

Regionale Schule Am Lindetal

Kopernikusstraße 4

17036 Neubrandenburg

 

Tel:   0395 - 555 16 32

Fax:  0395 - 555 16 41 

 

Schreiben Sie uns gern eine Mail!

Wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück! 


Unsere Schule besitzt folgende Siegel und wird gefördert durch und unterstützt von:

Diese Schule unterstützt Schülerinnen und Schüler beim Erwerb ihres bestmöglichen Schulabschlusses durch zusätzliche Förderung und bietet Lehrerinnen und Lehrern hierfür ein individuelles Coaching. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Förderperiode 2014 bis 2020 und des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.