Foto: K. Zeisler
Foto: K. Zeisler

Wir leben in einer Zeit des Wandels und der Umbrüche, in der der Umgang mit den digitalen Medien immer mehr an Bedeutung gewinnt. Die unterschiedlichsten technischen Neuerungen verändern dabei nicht nur unseren Alltag sondern auch das schulische Lernen. Der Aufgabe, unsere Schüler fit für das 21. Jahrhundert zu machen, stellen wir uns gern und versuchen das Thema Digitale Bildung voran zu bringen. Dazu gehört neben der Integration von u.a. Software, Tablets, PC, Smartphones und interaktiven Tafeln in den Unterricht eben auch die Aus- und Fortbildung der Lehrer und aller an der schulischen Bildung Beteiligter. Die Förderung der digitalen Kompetenzen nehmen wir als weitere wichtige Bildungsaufgabe an und möchten diese systematisch weiter entwickeln. So arbeiten wir an einem neuen Medienkonzept, das sich vor allem auch mit der notwendigen technischen Ausstattung und den Bildungsinhalten in den einzelnen Fächern befasst.

Hier finden Sie Informationen zu Angeboten der Nachhilfe online und digitalen Lernangeboten der einzelnen Fächer.